Handsignierte Exemplare!
Exklusiv nur hier bestellbar.
Preis: 19,90 €*

zur Bestellung

Buchtitelseite

Wiesenburg Verlag
ISBN-Nr.978-3-95632-382-9
11/2015
ca. 190 Seiten, fester Einband, 71 Fotos durchgehend in Farbe, 1 Karte.

Usbekistan - Geheimnisvolles Land an der Seidenstraße

"Pulsierendes Leben im modernen Taschkent, mystisch-geheimnisvolle Orte entlang der Seidenstraße, ergreifende Landschaften, liebenswerte Menschen: Die Seidenstraße, einst bedeutender Handelsweg zwischen China und Europa, ist Leitmotiv einer jeden Reise durch Zentralasien – Usbekistan ist der wahrscheinlich faszinierendste Abschnitt dieser historischen Route.

In lebendigen Bildern, amüsanten Anekdoten und
spannenden historischen Rückblenden nimmt das Buch seine Leser mit auf eine bewegende Reise in eine Welt voll Licht und Farben – mit Bildern, so malerisch und Geschichten so geheimnisvoll, als tauche man ein in die Poesie der Märchen aus Tausend und einer Nacht."

kostenlose Leseprobe


 


Handsignierte Exemplare!
Exklusiv nur hier bestellbar.
Preis: 19,90 €*

zur Bestellung

Buchtitelseite

ISBN-Nr.978-3-95632-281-5
05/2015
ca. 180 Seiten, fester Einband, Fotos durchgehend in Farbe.

Estland - Land der Lieder und Legenden

"Wie entstand Tallinns Burgberg? Wo liegt der See der Tränen? Warum muss Estlands Hauptstadt für immer eine Baustelle bleiben? Eine Leiche im Kellerverlies der Ordensburg von Kuressaare? Wer war Suur Töll und warum konnte auch Piret ihn nicht retten?

Ein Land voll Licht und Farben, reich an Liedern, Tänzen und Legenden. Durch Gesang zur Freiheit? Wo liegt das Geheimnis für Estlands Liebe zu Lied und Tanz?

Ein kleines Land mit großer Geschichte und einem großen Füllhorn bewegender Geschichten. Ein Volk zwischen Wald und Meer mit all seinen Werten, Freuden und Sorgen."

kostenlose Leseprobe


 


Handsignierte Exemplare!
Exklusiv nur hier bestellbar.
Preis: 19,90 €*

Deutsche Ausgabe:

zur Bestellung

Buchtitelseite

ISBN-Nr.978-3-95632-202-0
2.HJ - 8/2014
170 Seiten, gebunden, Fotos und Grafiken durchgehend farbig.

Schmetterlingsliebe -
Die Legende von Liang Shanbo und Zhu Yingtai

Die Poesie eines Volkes ist immer auch Ausdruck der Poesie seiner Landschaft. Schmetterlingsliebe – das bewegende Schicksal von Liang Shanbo und Zhu Yingtai ist nicht nur eines der ältesten, sondern auch das wohl berühmteste Liebesdrama des chinesischen Altertums.

Vollkommen neu erzählt, mit aktuellen Verweisen ins heutige Leben und in die heutige Landschaft des östlichen China entfaltet sich die Geschichte in zarten, poetischen Bildern und lenkt den Blick auf ein Thema, das an vielen Orten der Erde auch in unseren Tagen noch immer aktuell ist: Die Rolle der Frau in der Gesellschaft, ihr Recht auf Teilhabe an Kultur, Bildung, Wissenschaft und Politik..

Seit vielen Jahrhunderten erzählt man sich die Geschichte der Schmetterlingsliebenden – ebenso alt, ja um vieles älter ist die bis heute ungelöste Frage der Gleichberechtigung. Noch immer gibt es Länder und Kulturen, in denen Frauen in ihren Rechten massiv beschnitten und vom kulturellen Leben ihrer Gesellschaft in starkem Maße ausgegrenzt sind.

kostenlose Leseprobe


Lesermeinung:

„...gestern traf das Buch ein, unverzüglich begann ich zu lesen und konnte nicht wieder aufhören. Selten habe ich eine so wunderbare, zarte, anrührende Liebesgeschichte gelesen. Darüber hinaus vermittelt das Buch auch wertvolle landeskundliche Hinweise, habe gleich zum Atlas gegriffen
und die Orte nachgeschlagen. Dieses Buch hat mich ganz in seinen Bann gezogen. Ursprünglich wollte ich es einer Freundin zum Geburtstag schenken, die demnächst eine Kurzreise nach China unternimmt. Aber ich kann mich nicht trennen. Das Buch muss einfach in meine Bibliothek. So
etwas liest man nicht nur einmal. Danke, dass ich ein Stück altes und modernes China näher kennen lernen durfte...".


Handsignierte Exemplare!
Zum regulären Ladenpreis von 19,90 €* nur hier bestellbar:

zur Bestellung

Buchtitelseite

ISBN-Nr.978-3-95632-114-6
2.HJ - 10/2013
150 Seiten, 250g, Paperback, Fotos durchgehend farbig.

Bulgarische Impressionen -
Abenteuerliche Reise durch ein unbekanntes Land

Bulgarien 2013: Es war eine Reise voller Überraschungen und ungeplanter Ereignisse. Das Buch ist kein praktischer Reiseführer, sondern eine gleichermaßen humorvolle wie emotionale Schilderung von Eindrücken und Erlebnissen in einem Land, das in Prospekten deutscher Reiseunternehmen allenfalls als preisgünstiges Badeparadies Erwähnung findet. Lebendig erzählt und mit zahlreichen Farbfotos illustriert zeichnet Helmut Matt ein dreidimensionales Bild eines Landes, das den teilweise schmerzhaften Prozess der Transformation von einer realsozialistischen Autokratie hin zu einem demokratischen Bestandteil der Europäischen Union offensichtlich noch immer nicht ganz abgeschlossen hat. In täglichen Regierungsprotesten äußern die Menschen ihren Unmut über die Armut im Land und die noch immer vorhandene Korruption in Regierung und Verwaltung. Die Begegnung mit dem oft rauen Alltag der Bulgaren steht im krassem Kontrast zu der großartigen Natur, der beeindruckenden Kultur und der bewegten Vergangenheit des Landes. Mit farbenreichen Bildern und Geschichten, Legenden und historischen Rückblicken nimmt der Autor seine Leser mit auf eine faszinierende Zeitreise und beschreibt zugleich die Schönheit der Natur, den Reichtum an kulturellen Schätzen und die Poesie eines Volkes, dass bei aller Unzulänglichkeit des Alltags den Stolz auf die Herkunft und die Hoffnung auf eine bessere Zukunft nicht verloren hat.

kostenlose Leseprobe


Charmanter Reisebericht fern der normalen touristischen Pfade: Kein Reiseführer, aber doch gespickt mit guten Tipps zum Nachreisen. Helmut Matt schildert charmant und kurzweilig seine Erfahrungen und Eindrücke einer Reise jenseits von Gold- und Sonnenstrand, die tiefer gehen, als die übliche Urlaubsbräune. Nicht nur für Bulgarien-Liebhaber eine "Lesereise" wert". (von Antje. Weitere Rezensionen bei Amazon.)


Handsignierte Exemplare!
Exklusiv nur hier bestellbar.
Preis: 19,90 €*

Deutsch-Chinesische Ausgabe:

zur Bestellung

Buchtitelseite

ISBN-Nr.978-7-5600-8438-1
Beijing - 2009
180 Seiten, Paperback, Fotos und Grafiken durchgehend farbig.

Im Zauber der Weißen Schlange -
Magische Einblicke in ein geheimnisvolles Land

Im Zentrum des Buchs "Im Zauber der weißen Schlange" steht eine der berühmtesten epischen Erzählungen Chinas, die Geschichte der weißen Schlange.

Spannung, Dramatik, Liebe, Leidenschaft, Zauber, Ewigkeit: Um die Handlung herum beschreibt Helmut Matt die Originalschauplätze und deren kulturellen Hintergründe. Zhejiang ist eine Provinz im Südosten Chinas.

Für die Chinesen ist der Westsee von Hangzhou, der pulsierenden Hauptstadt der Provinz, einer der schönsten Orte des ganzen Landes. Auch Menschen aus westlichen Kulturkreisen begeistern die alte Kulturlandschaft und die romantische Schönheit des Westsees.

Wer die dramatische Geschichte der weißen Schlange kennt, erlebt den wahren Zauber Hangzhous in ganzer Fülle.

kostenlose Leseprobe


„… eine gefühlvolle Erzählung, die so zart aufgerollt wird, dass man jeden Moment befürchten muss, die Szenen könnten wie dünnes Glas zerspringen“ (Ursula Zangeneh, IRIB)

 


Handsignierte Exemplare!
Exklusiv nur hier bestellbar.
Preis: 19,90 €*

Englisch-Chinesische Ausgabe:

zur Bestellung

Buchtitelseite

ISBN-Nr.978-7-5135-1744-7
Beijing - 2012
180 Seiten, Paperback, Fotos und Grafiken durchgehend farbig

Magic of the White Snake -
Enchanting Insights into a Mysterious Country

kostenlose Leseprobe


Handsignierte Exemplare!
(Deutsche Edition) nur hier bestellbar.
Preis: 16,80 €*

:

zur Bestellung

ISBN 978-3-87336-911-5
140 Seiten, Fotos und Grafiken durchgehend farbig.

Im Zauber der Weißen Schlange -
Magische Einblicke in ein geheimnisvolles Land

Im Zentrum des Buchs "Im Zauber der weißen Schlange" steht eine der berühmtesten epischen Erzählungen Chinas, die Geschichte der weißen Schlange.

Spannung, Dramatik, Liebe, Leidenschaft, Zauber, Ewigkeit: Um die Handlung herum beschreibt Helmut Matt die Originalschauplätze und deren kulturellen Hintergründe. Zhejiang ist eine Provinz im Südosten Chinas.

Für die Chinesen ist der Westsee von Hangzhou, der pulsierenden Hauptstadt der Provinz, einer der schönsten Orte des ganzen Landes. Auch Menschen aus westlichen Kulturkreisen begeistern die alte Kulturlandschaft und die romantische Schönheit des Westsees.

Wer die dramatische Geschichte der weißen Schlange kennt, erlebt den wahren Zauber Hangzhous in ganzer Fülle.

kostenlose Leseprobe


„… eine gefühlvolle Erzählung, die so zart aufgerollt wird, dass man jeden Moment befürchten muss, die Szenen könnten wie dünnes Glas zerspringen“ (Ursula Zangeneh, IRIB)

* zzgl. 1,10 EUR Versandkostenanteil

 
 
 

Impressum